Der Blaubrenner (MAN RE 1-26H) meiner Heizung zeigte neuerdings hellgelbe Leuchtspuren im Flammenbild:

Nach Rücksprache mit der Herstellerfirma des Brenners habe ich die Ursache der Leuchtspuren im Flammbild gefunden und beseitigt:

Durch das Additiv in dem von mit getankten Heizöl "A-PLUS" hatten sich nach einer Betriebszeit von ca. 9 Monaten auf der Stauscheibe des Mischsystems des Brenners schlackenartige Rückstände gebildet, die sich allerdings relativ gut abkratzen ließen.

Nun ist das Flammbild wieder in Ordnung:

Zurück zur Homepage