Infrarotfotos mit der Canon S45?

Als IR-Filter wurde ein unbelichtetes aber entwickeltes Dia verwendet.
Die erste Aufnahme bei Glühlampenlicht fand ich wenig überzeugend:

Infrarotfoto 1

Sah eher wie lila-gefiltert aus.

Also 2ter Versuch mit heißen Lötkolben und 15 sec Belichtung bei Blende 2,8:

Infrarotfoto 2

Deutlich ist die etwa 280°C heiße Spitze zu erkennen.

Und so sah es bei Kerzenlicht aus:



Bei der Infrarotaufnahme wurde die Kerze gelöscht, denn sie überstrahlte das ganze Bild.




Rotes Laub, Regenwetter




Sonnenbeschienenes Laub ist hell-lila.

Zurück zur Homepage