Weil trotz der Einnahme die Augen immer schlechter werden, musste die neue Packung deutlich größer gemacht werden ;-)


Neu: Viel Luft

Auf meine diesbezügliche schnippische Mail an den Hersteller habe ich unerwarteterweise ein Antwort bekommen. Darin heißt es u.a.:

 

„Damit ein optisch einheitlicher Auftritt über das ganze Sortiment gewährleistet ist, haben wir ein Blister- bzw. Faltschachtel-Format entwickelt, das genug Platz für große Tabletten bzw. Kapseln bietet, gleichzeitig aber auch für Artikel mit kleineren Tabletten bzw. Kapseln genutzt werden kann. Dies führt zwangsläufig zu unterschiedlicher Platzausnutzung des immer gleich großen Tabletten- bzw. Kapselblisters. Auch unter Berücksichtigung von Kosten und Ressourcen sind wir bei Betrachtung des gesamten Sortiments der Ansicht, einen vernünftigen Kompromiss zwischen sinnvoller Dosierung, Blistergröße, Faltschachtelgröße, Handhabung und Platz für Informationen gefunden zu haben.“